Backpacking Trainingstour von der Blütenstadt Werder nach Potsdam

Wie die Überschrift schon vermuten lässt, habe ich mir für heute wieder mal eine Trainingstour vorgenommen die von Werder nach Potsdam gehen soll.backpacking-trainingstour-von-der-bluetenstadt-werder-nach-potsdam-google-maps-fahrrad-kilometer-training-hiking-backpacking-pirschheide-schwielowsee-caputh-badestelle-herbst-tour-angel-badest-1 Die Tour war laut Google Maps 22,6 Kilometer lang. Ich habe die Route so genau wie möglich nachgestellt. Da ich zwischendurch des öfteren angehalten habe um Fotos zu machen oder ich mal wieder irgendwelche interessanten Sachen entdeckt habe, wie neue Angelplätze, eine kleine Badestelle die ich noch nicht kannte, oder aber einfach ganz banal, weil ich eine gefallene Birke gefunden habe und dort Zunder abgeschält habe. Sehenswert ist die Tour auf jeden Fall, und ich bin am überlegen, ob ich die Tour noch mal um den Schwielowsee rum mache, also über Ferch und Caputh, das wär zwar noch mal fast doppelt so weit, aber eine allemal sehr sehenswerte Tour mit sehr viel Fotopotential 🙂

backpacking-trainingstour-von-der-bluetenstadt-werder-nach-potsdam-google-maps-fahrrad-kilometer-training-hiking-backpacking-pirschheide-schwielowsee-caputh-badestelle-herbst-tour-angel-badest-4
Die gleiche Tour, aber mit etwas anderer Route habe ich ja bereits im Sommer mit Fahrrad gemacht gehabt, aber jetzt habe ich die Pirschheide und den Weg am Ufer entlang für mich entdeckt, welcher sehr schön ist und im Sommer bestimmt auch sehr toll ist da man sich an vielen Stellen erfrischen kann oder sich mit dem entsprechenden Filter die Wasserflaschen wieder füllen kann. Bei dieser Tour gab es für so einen diesigen Herbsttag einige sehr schöne Impressionen 🙂

backpacking-trainingstour-von-der-bluetenstadt-werder-nach-potsdam-google-maps-fahrrad-kilometer-training-hiking-backpacking-pirschheide-schwielowsee-caputh-badestelle-herbst-tour-angel-badest-6
Ich musste mich gegen Mitte der Tour leider etwas sputen, weil danach dann kurzfristig doch noch was anderes anstand, daher habe ich nicht so viel getrödelt wie sonst um hier und da noch neue Wege zu erkunden, oder zu schauen, ob abseits des Wegesrandes doch noch die ein oder andere essbare wilde Köstlichkeit wartet 🙂
Alles in Allem aber wie schon erwähnt eine sehr sehr schöne Hikingstrecke und die Anbindung mit dem Regio nach Werder ist gegeben, also kann man die Tour sowohl von der einen, oder der anderen Seite starten. Wer sich etwas mehr vorgenommen hat, der kann die Tour natürlich auch hin und wieder zurück laufen, aber das ist denk ich nur für fortgeschrittene Hiker. Also was schnack ich noch lange, hier der Rest der Bilderreihe von der kleinen Tour 🙂

backpacking-trainingstour-von-der-bluetenstadt-werder-nach-potsdam-google-maps-fahrrad-kilometer-training-hiking-backpacking-pirschheide-schwielowsee-caputh-badestelle-herbst-tour-angel-badest-7

backpacking-trainingstour-von-der-bluetenstadt-werder-nach-potsdam-google-maps-fahrrad-kilometer-training-hiking-backpacking-pirschheide-schwielowsee-caputh-badestelle-herbst-tour-angel-badest-5

backpacking-trainingstour-von-der-bluetenstadt-werder-nach-potsdam-google-maps-fahrrad-kilometer-training-hiking-backpacking-pirschheide-schwielowsee-caputh-badestelle-herbst-tour-angel-badest-2

backpacking-trainingstour-von-der-bluetenstadt-werder-nach-potsdam-google-maps-fahrrad-kilometer-training-hiking-backpacking-pirschheide-schwielowsee-caputh-badestelle-herbst-tour-angel-badest-8

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.